Schalldruck und Horn-typische Dynamik, gepaart mit Räumlichkeit und Offenheit

Unsere neue No 4 MKII mit einem nach hinten offenen Koaxialsystem in Kombination mit einem 15 Zoll Doppelschwingspulenbass. Denn wir lieben Bass.

MC Series No4 – Specifications
  • Frequenzgang im Raum:

    22 Hz bis 21 kHz

  • Wirkungsgrad:

    94 dB/W/m

  • Impedanz:

    4 Ohm

  • Prinzip:

    3-Wege

  • Bestückung:

    15" Doppelschwingspulenbass
    10“ Koaxiallautsprecher mit 1,75“ Kugelwellendipolhorn

  • Maße HxBxT:

    102 x 45,7 x 7,6 cm
    Gewicht: 38 kg

NEU! SPATIAL Europe N4 MKII
Durch die Verwendung des 15 Zoll Doppelschwingspulenbass mit Faraday Buchse aus Kupfer im Magnet um die Schwingspule wird jeglicher Saugkreis überflüssig. Das Ergebnis ist eine deutliche Wirkungsgraderhöhung und ein superber Mitteltonbereich. In Kombination mit unserer neu optimierten Seriellen 3-Wege Weiche ist die Nº4 in punkto Dynamik, Bühnenabbildung und Klangfarbe ein neuer Meilenstein in der Spatial Europe Entwicklung.
Extreme Finesse: Durch den Einsatz unseres neuen 10 Zoll Koaxialsystems mit 1,75“ Kugelwellendipolhorn in Verbindung mit unserer neu optimierten Seriellen 3 Wege Weiche  ist der Betrieb auch an Verstärkern ab 8 Watt möglich! (Push/Pull oder Single Ended)
Besonderheiten: 10 Zoll Koaxialsystems mit 1,75“ Kugelwellendipolhorn mit optimierter Aluverkleidung für rückwärtige Abstrahlung, 8 N Solidcore Innenverkabelung, serielle 3 Wege Weiche für extrem leichte Betreibbarkeit an Single Ended Röhrenkonzepten, Jantzen Kondensatoren, niederohmige Mundorf Schichtkernspulen, Jupiter Beeswax Kupferfolien-Kondensatoren, Mundorf Supreme Widerstände, WBT Bronze Flachsteckverbinder, Lautsprecheranschlüsse mit WBT Next Gen Kupferklemmen, SPATIAL Europe-Kugelspikes aus Feuerbronze – optional SPATIAL Europe-Absorbtionsfüße, auf das Lautsprechergewicht abgestimmt (>Info)
Aufstellungsempfehlung: Abstand Vorderkante Lautsprecher – Rückwand ab 65 cm, Hörabstand ab 2,5 m, Hörraum ab 20 qm
Wichtig: Alle Spatial Europe Lautsprechermodelle haben eine Einspielzeit von bis zu 500 Stunden. Für unsere Kunden und Händler bieten wir einen Einspielservice in unserer Schallkabine.
Kabel-Empfehlungen: Spatial Europe Wire Nº1
Verstärker-Empfehlungen: Spatial Europe AMP Nº2, Spatial Europe AMP Nº3, Luxman SQ N-150, Thivan Labs 300 B, Thivan Labs 211, Westend Audio Leo

NEU! Spatial Europe AMPS:
Die Spatial Europe Röhrenamps werden exklusiv von Audion für Spatial Europe produziert. Audion Inhaber Graeme Holland stimmt die Ausgangsübertrager der Spatial Europe AMPS auf das jeweilige Spatial Europe Modell ab. > siehe Bericht bei Low Beats: https://www.lowbeats.de/spatial-und-audion-traumgespann-aus-dipol-box-und-roehren-amp/
Der Ausgangsübertrager wird ohne Aufpreis auf die Impedanz und den Qts des jeweiligen Spatial Europe Modells gematcht.

Low Beats Testbericht: https://www.lowbeats.de/test-dipolstrahler-spatial-europe-mc-series-no-4-mk-ii/

UVP: ab 14.500,- €/ Paar

Contact
Get Connected.

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Hörsession!

MachOne classics
SPATIAL Europe

Kreuzstraße 22a  •  85049 Ingolstadt
fon +49 (0)841 33 67 0

Öffnungszeiten

Di – Fr   tel. Anmeldung
Sa         10:00 – 14:00
Mo        geschlossen

Contact